Herman Miller

Filter schließen
 
 
von bis
 
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 4

Herman Miller – Inbegriff für nachhaltige, ergonomische Designklassiker

Ergonomischer Komfort, nachhaltige Designs und überzeugende Garantieleistungen – die US-amerikanische Marke Herman Miller gilt in der Welt der Bürostühle und -möbel zumindest in den USA als führender Ergonomie-Ausstatter. Insbesondere den Fakt, dass sich Büromöbel in modernen Büroumgebungen individuell an Maße und Arbeitsbedingungen des Benutzers anpassen müssen, nimmt Herman Miller sehr ernst. Entdecke Designklassiker wie den Aeron Chair, den High-End-Chefsessel Embody oder das Ergonomie-Genie Cosm bei DesignCabinet.

Die Herman Miller-Geschichte im Schnelldurchlauf

Im Jahr 1923 übernahm D.J. De Pree die 1905 gegründete Star Furniture Company, die bisher auf die Herstellung von Schlafzimmermöbel konzentriert war. Mit der Starthilfe seines Schwiegervaters, dem Geschäftsmann Herman Miller aus West Michigan, gründete er das Unternehmen. Die von Gilbert Rohde designte Executive Office Group schlägt 1941 endgültig den Erfolgsweg ein. Seitdem steht Herman Miller für moderne Designklassiker, ergonomische Büromöbel und nachhaltige Produktionsweisen.

Designklassiker Herman Miller Aeron Chair

Vier Jahre später wird Architekt und Designer George Nelson erster Design Director des Unternehmens. Ihm folgen Charles und Ray Eames, die für Herman Miller eine Vielzahl an Büro- und Wohnmöbeln entwerfen, die als Klassiker in die Geschichte des Designs eingehen. Mit Entwürfen wie Noguchi TableNelson Bubble Lamp oder Aeron Chair legte sich der Grundstein für ein Unternehmen, das bis heute problemlösende Designs entwickelt, die gleichermaßen schön wie nützlich sind.

Herman Miller Bürostühle – Funktionale Designs für jeden Anspruch

  • Zeitlos-schöne Designs: Qualität und Wertstabilität, innovative Materialien, Technologien und Produktionsweisen sowie die Jahrzehnte überdauernden, formschönen Designs machen die Herman Miller-Produkte zum Schlaglicht jeder Büro- und Arbeitsumgebung! 1994 vs. 2019: Unter den Herman Miller Bürostühlen beweist insbesondere der klassische Aeron Chair, dass innovatives, klassisch-schönes Design noch über 30 Jahre nach Markteinführung Bestand hat.

  • Meilensteine der Ergonomie: Herman Miller gilt als Innovator gesundheitsfördernder Technologien, die in den ergonomischen Flaggschiffen des Unternehmens verbaut sind. So hält das US-amerikanische Unternehmen das Patent für die PostureFit-Technologie des Aeron Chair, die die natürliche Krümmung der Wirbelsäule unterstützt und für eine gesunde Sitzhaltung sorgt. Die Weiterentwicklung dieser Technologie ist der Auto-Harmonic-Tilt: Im Herman Miller Cosm verbaut, kann die Technik die verschiedensten Sitzpositionen ausbalancieren. Damit ist der Cosm die folgerichtige Antwort auf Konzepte des agilen Arbeitens.

  • Effizientes Arbeiten: Mit dem Wandel der Arbeitsweisen verändern sich auch die Ansprüche an Büroarbeitsplätze. Eine Herausforderung, der sich Herman Miller Bürostühle, Schreibtische und Leuchtmittel stellen, indem sie sich flexibel an moderne Arbeitsumgebungen anpassen. Ob Großraumbüro, Chefbüro oder Desk Sharing: Sitz-Steh-Schreibtische wie der Herman Miller Ratio gehen mit der sich ständig wandelnden Arbeitswelt und optimieren Funktionalität, Effektivität und Produktivität am Arbeitsplatz.

  • Nachhaltige Materialien und Produktionsweisen: Bei der Herstellung der Möbel- und Einrichtungsgegenstände setzt Herman Miller auf umweltverträgliche Produktionsverfahren und Ökobilanzen ihrer Gebrauchsgüter. Das Unternehmen gehört zu den nur etwa 140 Unternehmen, die mit dem Cradle-to-Cradle-Zertifikat ausgezeichnet sind. Paradebeispiel ist der Mirra 2 – ein Design des Studio 7.5 –, der in all seinen Einzelteilen aus demselben Material besteht, welches sich bis zu dreihundert Mal wieder einschmelzen lässt. Die Recyclebarkeit der Herman Miller Bürodrehstühle liegt im Schnitt bei 95%.

Aeron Chair – Moderner Designklassiker und Herman Miller-Flaggschiff

Designklassiker Herman Miller Aeron Chair

Als der Aeron Chair 1994 von Don Chadwick und BIll Stumpf entworfen wurde, war er seiner Zeit voraus: Denn der Aeron Chair war der erste Bürostuhl, der Komfort und Optik mit Ergonomie und Qualität vereinte. Zurückzuführen ist dies auf die Key Features des Aeron Chair: die Kinematic-Neigung, durch die sich der Stuhl den natürlichen Bewegungen anpasst; den 2D-Armlehnen, die für ideales Arbeiten 17° nach innen und außen schwenkbar sind; sowie die patentierte Pellicle-Membran der SItz- und Rückenfläche. Durch diese kommt der Stuhl als erster Bürostuhl der Geschichte ganz ohne schweißtreibendes Polster aus.

Seit den 90er Jahren ist er Aeron Chair ein moderner Büroklassiker, Sammlerstück von Design-Liebhabern und Vorzeigeprodukt bei Herman Miller. In 3 Größen erhältlich, lebt er die Philosophie Herman Millers und ist als Alltagsgegenstand für Menschen jeden Körperbaus konfigurierbar. 23 Jahre nach seiner Markteinführung erfuhr die Büro-Ikone ein Remake: der Aeron Remastered ist noch ergonomischer und noch einfacher konfigurierbar durch das neuartige PostureFit SL und die weiterentwickelte 8Z-Pellicle-Membran. 

Mehr über das Upgrade von Aeron Classic zu Aeron Remastered erfährst du auf der Vergleichsseite. Wirklich alles über den Designklassiker erfährst du auf der Infoseite zum Aeron Classic.

Zustände von Herman Miller Bürostühlen bei DesignCabinet®

Bei DesignCabinet vertreiben wir sowohl werksneue, als auch gebrauchte Herman Miller Bürostühle. Der Unterschied zwischen "werksneu" und "aufbereitet" ist auf den Produktseiten ausgewiesen. Beachte, dass sich hieraus die Preisunterschiede ergeben.

Gebrauchte Herman Miller Bürostühle werden in unseren zertifizierten Werkstätten professionell aufbereitet, dazu gehören Demontage, Reinigung, Austausch von fehlerhaften Komponenten und Montage. Bevor die von uns aufbereiteten Stühle wieder in den Versand gehen, sind sie generalüberholt sowie optisch und technisch geprüft, sodass alle Bedienelemente zu 100% funktionsfähig sind. Informiere dich weiter über die Aufbereitung von gebrauchten Herman Miller Bürostühlen.

Designklassiker Herman Miller Aeron Chair

Herman Miller bietet 12 Jahre Garantie

Auf neue Modelle gewährt Herman Miller eine Garantie von 12 Jahren. Außerdem erhältst du ein Echtheitszertifikat, indem alle Eckdaten zur Garantie festgehalten sind. Auf die von uns professionell aufbereiteten Modelle gewähren wir eine Garantie von 12 Monaten.

Im Falle eines Defekts der Ware sorgen wir für einen umgehenden Austausch des Produktes - insofern eine Reparatur nicht mehr sinnvoll erscheint. Unser Tauschprogramm "alter Stuhl gegen neuer Stuhl" nennen wir SeatSwap. Für kleinere Reparaturen in Eigenregie und Upgrades erhältst du bei DesignCabinet alle notwendigen originalen Herman Miller Ersatzteile. Informiere dich vorab, welches Zubehör du an deinem Herman Miller Bürostuhl selbst austauschen kannst!

Topseller
Auf-
bereitet
Auf-
bereitet
Herman Miller Sayl Herman Miller Sayl
ab 449,00 € *
Auf-
bereitet
Werks-
neu
Werks-
neu
Werks-
neu
Werks-
neu
Auf-
bereitet
- Herman Miller Aeron Besucherstuhl
ab 349,00 € * 499,00 € *
Auf-
bereitet
Auf-
bereitet
Herman Miller Setu Herman Miller Setu
ab 589,00 € *
Muster-
stuhl
Nochmal ansehen